Natürlich gärtnern

Mit torffreien Erden für eine gesunde Ernte in die neue Gartensaison starten

 (djd.) Frühjahrszeit ist Gartenzeit – somit ist jetzt im heimischen Freiluftwohnzimmer wieder jede Menge zu tun. Die letzten Spuren des Winters wollen beseitigt und Beete, Sträucher sowie Bäume auf die neue Wachstumsperiode vorbereitet werden.  Zugleich ist jetzt die beste Zeit, um neue Pflanzen – ganz gleich ob Ziergewächse oder Obst und Gemüse – zu setzen. Denn immer mehr Freizeitgärtner wissen: Selbst angebaut und mit eigenen Händen geerntet schmeckt Obst und Gemüse nochmal so gut. Mit der Wahl der passenden Pflanzerde können die Freizeitgärtner die optimale Ausgangslage für einen frischen und gesunden Genuss in Bio-Qualität schaffen.

 

 

Naturkraft für ein kräftiges Wachstum: Das auf den breiten Einsatzbereich abgestimmte, besonders humusreiche Substrat besteht ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen.
Naturkraft für ein kräftiges Wachstum: Das auf den breiten Einsatzbereich abgestimmte, besonders humusreiche Substrat besteht ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen.
Foto: djd/Compo
Sweetfantasies - Dein Shop für deine süssen Geheimnisse...

Basis für natürliches und gesundes Pflanzenwachstum

 Bereits um die Grundlage für ein kräftiges und gesundes Anwachsen der Pflanzen zu schaffen, können sich Gärtner heutzutage für Bio-Qualität entscheiden. Torffreie Pflanzerden etwa punkten mit ihrer bewährten Wirkung und den rein natürlichen Bestandteilen. Schließlich sind ein guter Boden und eine ausgewogene Nährstoffversorgung entscheidend für den gelungenen Start der Pflanzenlieblinge. Die „Compo Bio Pflanzerde torffrei“ beispielsweise ist für alle Garten- und Zierpflanzen, Sträucher, Büsche und Gehölze geeignet. Das auf den breiten Einsatzbereich abgestimmte, besonders humusreiche Substrat besteht ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen sowie zu 100 Prozent aus natürlichen und rein organischen Inhaltsstoffen. Echter Guano als Naturdünger sichert nachhaltig das vitale, kräftige Wachstum der Pflanzen. Mit dieser Startdüngung, die bereits in der Bio-Pflanzerde enthalten ist, werden die grünen Bewohner für zwei bis fünf Wochen mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt.

 

 

 

Auch für Obst und Gemüse geeignet

 Die torffreie Pflanzerde in Bio-Qualität ist im örtlichen Fachhandel erhältlich. Ein Qualitätsmerkmal auch für den privaten Garten:  Das Produkt ist für den ökologischen Landbau geeignet. Somit können sogar im heimischen Garten Obst und Gemüse mit der Pflanzerde gesetzt werden – für eine natürliche Ernte. Und mit den selbst angebauten Kräutern und dem eigenen Obst und Gemüse erfährt der Speiseplan in den nächsten Monaten eine schmackhafte und gesunde Vielfalt.

 

 

Die "Bio Pflanzerde torffrei" gibt es in bewährter Bio-Qualität.
Die „Bio Pflanzerde torffrei“ gibt es in bewährter Bio-Qualität.
Foto: djd/Compo

 

Wunschkredit einfach und schnell

Guano – Nährkraft aus der Natur

 Schon die Inka haben Guano auf ihre Felder gestreut. Der Name stammt aus ihrer Sprache und bedeutet „Dung“. Bis heute gibt es kaum einen besseren Dünger aus der Natur. Millionen von Seevögeln sorgen für einen steten Nachschub, zusätzlich tragen Einflüsse wie Sonne und eine trockene Witterung zur Qualität des Guano bei. Das Resultat: Ein vollkommen natürlicher und kraftvoller Dünger, der in Produkten wie etwa der „Compo Bio Pflanzerde torffrei“ die Basis für ein kräftiges und gesundes Pflanzenwachstum legt.

 

 

Interessantes Thema ?
Dann tragen Sie sich jetzt hier in unseren Newsletter ein und erhalten Sie 20 % Rabatt auf ihren Einkauf bei XAXX - Parfum der Intense-Klasse! Pfeil Wir geben ihre Daten niemals an Dritte weiter und Sie können sich jederzeit mit nur einem Klick wieder austragen !