Pavillons

Lieblingsplatz zum Entspannen

 

Nostalgischer Gartenpavillon
Gemütliches Plätzchen zum Relaxen: Mit einem nostalgischen Gartenpavilllon lässt sich die Gartensaison verlängern.
Foto: djd/gartenpavillon-noller.de

 

Handgearbeitete Gartenpavillons erinnern an vergangene Epochen

(djd). Der Lieblingsplatz zum Entspannen befindet sich für die meisten Bundesbürger im eigenen Garten. Hier kann man in aller Ruhe ein Buch lesen, mit der Familie Kaffee trinken oder den Grillabend mit Freunden genießen.Für die Gestaltung des Wohlfühlortes gibt es viele Möglichkeiten – blühende Beete, mediterrane Topfpflanzen, gemütliche Sitzgelegenheiten, ein idyllischer Teich mit Ziergräsern oder ein edler Gartenkamin. Ein auffallendes Schmuckstück für die grüne Oase und gleichzeitig ein gemütliches Plätzchen zum Relaxen ist beispielsweise ein nostalgischer Pavillon aus Metall, mit dem sich der Aufenthalt im Freien sogar verlängern lässt.

www.bet-at-home.com

 

Werden Sie Ihr eigener Chef!

 

Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten

In andere Zeiten versetzt fühlt man sich etwa mit handgearbeiteten Pavillons von Garten & Design, die in den Stilrichtungen verschiedener Architekturepochen – etwa der Klassik oder der Belle Époque – erhältlich sind. Besonders exklusiv wirkt ein Jugendstil-Modell, das nach dem Vorbild eines um 1902 errichteten Pavillons angefertigt wurde – mit geschwungenen Linien, floralen Ornamenten und farbigem Glas.Mehr als 137 einzelne Scheiben aus Ornament- und Farbgläsern zieren das Schmuckstück, handgearbeitete Dachspitzen aus Zinkblech und antike Türgriffe machen den Gartenpavillon authentisch.Man kann bei allen Modellen zwischen verschiedenen Glassorten wählen – auch Größe und Ausstattung werden bis ins Detail abgestimmt. Das Baukastenprinzip, nach dem die Metall-Pavillons zusammengestellt werden, ermöglicht vielfältige Ausbaumöglichkeiten. Informationen, Inspirationen und Bestellmöglichkeiten gibt es unter www.gartenpavillon-noller.de.

 

Nostalgischer Pavillon
Die geschlossenen Pavillons sind in den Stilrichtungen verschiedener Architekturepochen erhältlich – etwa im Jugendstil.
Foto: djd/gartenpavillon-noller.de

 

Den Garten genießen – bei jedem Wetter

Die geschlossene Form der nostalgischen Pavillons hat den Vorteil, dass man gut geschützt vor Wind und kühleren Temperaturen die Privatsphäre und den Ausblick in den Garten genießen kann.Mit dem Einbau einer Elektro- oder Fußbodenheizung lässt sich der Rückzugsort sogar ganzjährig nutzen. Da alle Metallelemente verzinkt und pulverbeschichtet sind, benötigen die mit viel Liebe zum Detail handgefertigten Einzelstücke weder Pflege noch Wartung.

 

auxmoney - So leiht man Geld heute

 

Innenraum eines Pavillons
Im geschlossenen Pavillon kann man auch bei schlechtem Wetter gemütlich Kaffee trinken und den Ausblick genießen.
Foto: djd/gartenpavillon-noller.de

 

Im Baukastenprinzip zusammengestellt

Ein nostalgischer Metall-Pavillon bereichert jeden Garten.Damit er gut zur Geltung kommt, sollte er in Größe und Form stets zu Garten und Haus passen. Bei Garten & Design etwa kann man unter vielen Modellformen und Größen wählen. Geschlossene, buntbeglaste Pavillons sind ebenso erhältlich wie offene Rank-Pavillons.Die hochwertigen und pflegeleichten Einzelstücke werden im Baukastenprinzip individuell zusammengestellt und in traditioneller Handarbeit in Deutschland gefertigt. Sie werden direkt ab Werk geliefert und auf Wunsch fachmännisch aufgebaut. Mehr Informationen: www.gartenpavillon-noller.de

 

Offener Gartenpavillon
Mediterranes Ambiente: Die handgefertigten Metall-Pavillons gibt es auch in offener Form.
Foto: djd/gartenpavillon-noller.de
Interessantes Thema ?
Dann tragen Sie sich jetzt hier in unseren Newsletter ein und erhalten Sie 20 % Rabatt auf ihren Einkauf bei XAXX - Parfum der Intense-Klasse! Pfeil Wir geben ihre Daten niemals an Dritte weiter und Sie können sich jederzeit mit nur einem Klick wieder austragen !