Versicherungen

Die Risiken des Lebens finanziell absichern


Taschenrechner, Stift und Versicherungsvertrag

Was brauche ich wirklich ?

Ob Haftpflicht-, Krankenzusatz-,Lebens- oder Hausratversicherung. Fast alle finanziellen Risiken des Lebens lassen sich durch eine mehr oder weniger günstige Versicherung abdecken.Nur stellt sich hier für jeden ganz individuell die Frage welche dieser Versicherungen er wirklich braucht und wie hoch speziell genau sein Risiko in diesem Bereich ist. Um das heraus zu finden sollte man sich sein Leben einmal ganz genau und nüchtern betrachten. Gibt es Kinder die es abzusichern gilt weil sie noch nicht auf eigenen Beinen stehen ?Betreibt man Hobbys oder Sportarten die entweder ein grosses Risiko bergen Hab und Gut oder sogar Gesundheit Dritter zu gefährden, oder liegt das Risiko hier eher darin sich selbst zu schädigen ? Verfügt man über grössere Werte die gegen Verlust oder Beschädigung abgesichert werden müssen ? All das sollte man sich anhand seiner ganz persönlichen Umstände überlegen und danach ganz nüchtern entscheiden ob das Risiko hoch genug ist um Geld in eine Versicherung zu investieren oder man sich die Beiträge lieber spart und eventuelle Schäden aus eigener Tasche begleichen kann.



Werden Sie Ihr eigener Chef!

Was ist unverzichtbar ?

Einige Versicherungen kann man in der heutigen Zeit wohl als obligatorisch ansehen und nicht fahrlässiger Weise darauf verzichten. Hier stehen an erster Stelle wohl ganz klar sämtliche Arten von Haftpflichtversicherungen die zum Teil wie etwa bei Kraftfahrzeugen sogar gesetzlich verpflichtend sind.Auch eine Krankenversicherung ist wohl unerlässlich. Diese beiden Versicherungen decken Risiken ab, die in der möglichen Schadenshöhe in keinster Weise planbar und absehbar sind und daher eine Versicherung fast unumgänglich machen. Bei Versicherungen die die eigene Habe absichern kann man natürlich selbst entscheiden ob man hier in eine Versicherung investieren möchte oder das Risiko eingeht die Gegenstände selbst neu bezahlen zu müssen. Eine Lebensversicherung macht sicher immer dann Sinn wenn Angehörige abzusichern sind.


Mutter mit Kind

Werbung

Wie finde ich den günstigsten Vertrag ?

Wenn man sich dann für die Versicherungen entschieden hat die man gerne abschliessen möchte beginnt die Suche nach dem günstigsten Anbieter, wobei das natürlich nicht heisst nur den niedrigstenPreis heraus zu suchen sondern auch ganz genau die Konditionen unter die Lupe zu nehmen um nicht im Schadensfall eine böse Überraschung zu erleben und im schlimmsten Fall dann doch ohne Versicherung da zu stehen. Ob man sich bei der suche nach dem passenden Versicherer dann der Online-Vergleichsportale bedient, die Dienste eines unabhängigen Versicherungsvermittlers bedient oder zum Versicherungsvertreter seines Vertrauens geht muss jeder für sich selbst entscheiden.

Werbung

Mann in Rollstuhl

 

 

 

Merken

Merken