Call and Put Optionen bei binären Optionen

Einsteigerklasse

Die Call and Put Optionen stellen die Urform des Handels mit binären Optionen dar, sind am einfachsten zu erlernen und werden von jedem Anbieter zur Verfügung gestellt.

 

Aktienkurse auf Computerbildschirmen

Sweetfantasies - Dein Shop für deine süssen Geheimnisse...

Einfache Entscheidung…oder doch nicht ?

Beim Handel in diesem Modell muss sich der Trader zwischen der Call und der Put Option entscheiden, und zwar sowohl beim Handel mit binären Optionen als auch im klassischen Optionshandel.Eine Call Option wählt man dann, wenn man vermutet dass der Kurs des jeweiligen Basiswertes innerhalb der Laufzeit steigen wird und wettet darauf. Bei einer Put Option geht man davon aus dass der Kurs fallen wird und wettet ebenfalls darauf. Ähnlich den Farben Rot und Schwarz beim Roulette. Vom Grunde her also ganz einfach, in der praktischen Umsetzung aber entscheidend über Gewinn oder Verlust…

 

Wann verliere ich und wann gewinne ich ?

Diese Einfachheit macht den Handel mit binären Optionen eben auch für Börsen-Laien so interessant da man kein grosses Insiderwissen braucht um einen Kurs exakt vorherzusagen sondern man setzt eben nur auf den Trend der Kursentwicklung der natürlich einfacher vorherzusagen ist.Es gibt halt nur zwei Möglichkeiten zu setzen, nämlich auf steigende (Call) oder fallende (Put) Kurse, und der Gewinn hängt nur davon ab ob die Prognose zutrifft oder nicht, also eine echte 50/50 Chance. Allerdings zählt nur die Entwicklung vom Setzen der Wette bis zum Zeitpunkt des Auslaufens. Ob dazwischen der Kurs gestiegen oder gefallen ist ist irrelevant, es zählt ausschliesslich die Differenz von Ausgangspunkt zu Endpunkt. Bei diesen Optionen liegen die Gewinnspannen zwischen 70 und 90 %.

 

Bankerfigur mit Sparschwein

Gebührenfrei MasterCard GOLD

Einfaches Prinzip

Man sieht also dass der Handel mit Call and Put Optionen vom Prinzip her sehr einfach ist da man lediglich abschätzen muss ob der entsprechende Kurs in der Laufzeit steigen oder fallen wird.Aber genau hier liegen sowohl die Chancen als auch die Risiken, denn hat man recht hat man je nach Laufzeit innerhalb kürzester Zeit seinen Einsatz verdoppelt, liegt man jedoch falsch hat mein seinen Einsatz in gleicher Zeit eben auch verloren.Ähnlich als wenn man beim Roulette immer auf Rot oder schwarz setzt, nur dass es beim Handel mit binären Optionen keine Null gibt und natürlich die Kursentwicklung der Basiswerte schon besser abzuschätzen sind und von anderen Faktoren abhängt als das Verhalten einer Kugel beim Glücksspiel. Man sollte sich aber auch nicht der Illusion hingeben, dass das sicher verdientes Geld ist, denn sonst würden Banken diese Handelsform nicht anbieten;)

 

Männchen in Siegerpose auf Geld

 

 

Merken

Merken

Merken