Die Basiswerte bei binären Optionen

Der erste Schritt: die Auswahl der Basiswerte

 

Ölförderpumpe

Welche Basiswerte gibt es beim Handel mit binären Optionen

Wer mit binären Optionen handelt, handelt automatisch mit sogenannten Derivaten. Derivate besitzen keinen eigenen echten Wert sondern beziehen ihren Wert aus den ihnen zu Grunde liegenden Basiswerten.Jeder binären Option liegt ebenfalls ein solcher Basiswert zu Grunde, der auch schon mal Underlying genannt wird. Bei binären Optionen werden im wesentlichen die vier Assets (Güter) Währungen, Rohstoffe, Indizes und Aktien als Basiswerte gehandelt. Die Kursentwicklung dieser Basiswerte ist dafür verantwortlich ob man mit der jeweiligen binären Option Gewinn oder Verlust macht.

 

Indizes und Aktien als Basiswerte

Die grösste Auswahl an binären Optionen findet man üblicherweise im Bereich der Indizes und Aktien, was zugleich auch moralisch am unbedenklichsten ist.Für beide Basiswerte bieten die meisten Anbieter binäre Optionen zumindest in zweistelliger Auswahl an. Die binären Optionen auf Grundlage von Aktien und Indizes als Basiswerte gelten auch als besser kalkulierbar als jene auf Währungen und Rohstoffe und bieten somit ein wenig mehr Sicherheit.Aus diesem Grunde starten auch viele Anfänger und Neueinsteiger erstmal mit dieser Art von binären Optionen. Hierbei sind dann Indizes häufiger vertreten als Aktien da ein Index immer ein ganzes Paket verschiedener Aktien beinhaltet und somit nicht so grosses Fachwissen von Nöten ist eine Kursentwicklung abzuschätzen als bei Wetten auf den Kursverlauf einzelner Aktien. Hier sin dann die grossen ind bekannten Indizes vorrangig vertreten wie der Deutsche Aktienindex (DAX) und der amerikanische Dow-Jones Index aber durchaus auch der Eurostoxx-Index.

 

Zeitung mit Aktienkursen und Stift

Werden Sie Ihr eigener Chef!

Währungen und Rohstoffe als Basiswerte

Hier ist die Auswahl an möglichen binären Optionen bei den meisten Anbietern schon deutlich geringer. Bei den meisten Anbietern dürften hier so zwischen 5 und 15 Angebote je Basiswert zur Verfügung stehen. Wenn binäre Optionen Währungen als Basiswert aufweisen, bezieht sich die Wette auf den Kursverlauf immer auf das Verhältniss der einen Währung zu einer anderen Währung so dass immer zwei Kursentwicklungen das Ergebnis beeinflussen können, was die Sache interessant aber auch schwieriger macht.Als Königsklasse des Handels mit binären Optionen gilt der Handel mit solchen die auf Rohstoffe als Basiswert setzen. Rohstoffe sind in ihrer Entwicklung schwerer abzuschätzen als alle anderen Basiswerte da ihr Wert oft von Spekulationen als von Fakten beeinflusst wird und somit kaum vorher zu sagen ist. Gängige Rohstoffe für binäre Optionen sind Rohöl, Silber und Gold. Aufgrund der Unberechenbarkeit der Kurse sind Rohstoffe als basiswerte eher etwas für erfahrene Händler.

 

Goldbarren

 

 

Merken

Merken